1 / 3
Suche Frieden und jage ihm nach! Psalm 34, 15
2 / 3
Suche Frieden und jage ihm nach! Psalm 34, 15
3 / 3
Suche Frieden und jage ihm nach! Psalm 34, 15

• Glockengießen am 14. Juni 2019 in Innsbruck

Ab sofort besteht die Möglichkeit eine verbindliche Anmeldung für die Gemeindeausfahrt nach Innsbruck in der Kanzlei abzugeben und dort gleichzeitig bar zu bezahlen. Dort erhält man auch die Vordrucke dazu. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge der Abgabe berücksichtigt.

Spätester Abgabetermin ist der 27.05.2019

• Pfarramtskanzlei Cunersdorf

Vom 15. – 24. Mai 2019 wird die Kanzlei wegen Urlaubs geschlossen
bleiben. In dringenden Fällen bitte im Pfarramt Sehma melden.


• Kollektenplan:

26. Mai - eigene Gemeinde
30. Mai - Weltmission
09. Juni - eigene Gemeinde


• Personelle Veränderung auf dem Friedhof

Zum Ende des Jahres 2018 ist Lothar Wenzel als Friedhofsmitarbeiter ausgeschieden. Der Kirchenvorstand Cunersdorf dankt ihm sehr herzlich für seine langjährige Tätigkeit. Ab März 2019 hat Philipp Förster die Nachfolge angetreten. Wir wünschen ihm viel Kraft für seinen Dienst. Beiden wünschen wir Gottes reichen Segen.


• Kindersingekreis

Wir freuen uns, dass ab März 2019 der Kindersingekreis von Bettina Meyer weitergeführt wird. Wir wünschen ihr und allen Kindern dabei viel Freude. Voraussichtlich wird der Kindersingekreis vierzehntägig stattfinden. Außerdem danken wir Frau Eveline Süß für ihr Engagement über viele Jahre. Sie hat als Leiterin des Kindersingekreises sehr segensreich gewirkt.


• Baumaßnahmen:

Eine weitere größere Baumaßnahme wird in diesem Jahr die Sanierung des Pfarrhausdaches sein. Auch hierzu liegen Angebote vor, über die der Kirchenvorstand derzeit berät. Die Baumaßnahme wird mit 46.941,00 € an landeskirchlichen Fördermitteln bezuschusst. Um den Zuschuss zu erhalten, muss die Kirchgemeinde einen Eigenanteil aufbringen. Deshalb müssen wir auch hier um Spenden bitten. Außerdem werden in diesen Tagen Hausflur und Treppenaufgang im Pfarrhaus renoviert. Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern.


• Haus- und Straßensammlung vom 24. Mai bis 2. Juni 2019

In Deutschland wächst jedes sechste Kind in einer suchtbelasteten Familie auf. Die Haus- und Straßensammlung unter demThema „SehnSUCHT nach Leben“ verleiht betroffenen Kindern, die in suchtbelasteten Familien aufwachsen, eine Stimme. Sie macht auf ein Problem aufmerksam, welches viele Familien betrifft und das doch häufig im Verborgenen bleibt. Bei den Hilfeangeboten hat die Diakonie Sachsen mit ihren vielfältigen Einrichtungen und Beratungsstellen immer beide Seiten im Blick: Kinder und Eltern. Helfen Sie mit Ihrer Spende, Kinder und ihre Eltern auf ihrem schwierigenWeg zu unterstützen und zu stärken!
In Cunersdorf und in Sehma werden zusätzliche Sammler gesucht. Wer dazu bereit ist, kann sich gerne in den Pfarrämtern melden.


• Dank „Brot für die Welt“

Wir danken ganz herzlich allen Spendern. In Cunersdorf wurden 1.110,00 € und in Sehma 3.561,91€ gesammelt.


• Kollekte Weltgebetstag

Zum Weltgebetstag wurden in Cunersdorf 220,00 € und in Sehma 293,50 € gesammelt.
Vielen herzlichen Dank!

Nächster Gottesdienst:


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 21. Mai 2019

In deine Hände befehle ich meinen Geist; du hast mich erlöst, HERR, du treuer Gott.
Psalm 31,6

Das Gesetz des Geistes, der lebendig macht in Christus Jesus, hat dich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes.
Römer 8,2